Konfliktbewältigung und Kommunikation im Bauwesen

2024Di12Nov09:30Di16:30Konfliktbewältigung und Kommunikation im BauwesenKommunikationsstrategien und -kompetenzenKurs-IDA241112 Event TagsBauwesen,bewältigung,einstweiliger,Emotion,Eskalationsmanagement,Eskalationsstufen,Kommunikation,Kommunikationsstrategie,Konflikt,Konfliktanalyse,Konfliktbeilegung,Konfliktbewältigung,Konfliktbewältigungskompetenz,Konfliktbewältigungsstrategien,Konfliktcoaching,Konflikteskalation,Konfliktfähigkeit,Konfliktgespräch,Konfliktgesprächsführung,Konfliktgesprächsführungstechniken,Konfliktintervention,Konfliktklärung,Konfliktkommunikation,Konfliktkommunikationstechniken,Konfliktlösung,Konfliktlösungsstrategien,Konfliktmanagement,Konfliktmanagementstrategien,Konfliktmoderation,Konfliktmoderationstechniken,Konfliktprävention,Konfliktprinzipien,Konfliktprozess,Konfliktregelung,Konfliktstrategien,Konflikttheorie,Konflikttraining,Konflikttypen,Konfliktverhalten,Konfliktverhaltenstheorie,Konfliktverhandlung,Konfliktvermeidung,Konfliktvermeidungsstrategien,Konfliktvermittlung,Mediation,Nachtragsangebot,Rechtsschutz,Sachebene,Schlichtung,strategie,Streit,Streitbeilegung,Streitvermeidung,TÖB,Verhandlungsführung,Verzug

Seminarinfos

Aufgrund der Vielzahl der an einem Bauvorhaben Beteiligten besteht die Gefahr von Konflikten, die den Baufortschritt behindern. Die möglichen Konflikthintergründe sind mannigfaltig (z. B. Konflikte über Mängel, Vergütung, Störungen im Bauablauf etc.), ihre Lösung im streitigen Verfahren ist zeit- und kostenintensiv.

Vor diesem Hintergrund gewinnen Kommunikationsstrategien und -kompetenzen der Baubeteiligten zur Konfliktklärung, wenn nicht gar Streitvermeidung immer mehr an Bedeutung.

Die Teilnehmer erlangen fundiertes Praxiswissen über Kommunikationsstrategien und Konfliktlösungsinstrumente mit konkretem Bezug zum Bauwesen.

Die Teilnehmer erhalten anhand von praktischen Beispielen ein Gespür für ihr eigenes Konfliktverhalten sowie für Kommunikations- und Konfliktlösungsmethoden und können das Erlernte in praktischen, intensiven Gesprächsübungen erproben.

Das Seminar richtet sich an Sie, als Beschäftigte der Kommunal- sowie Landesverwaltung, Ingenieure, Mitarbeiter von Bauunternehmen und Bauträgergesellschaften.

Kurszeiten

12. November 2024 09:30 - 16:30(GMT+02:00)

Ort

IWU Magdeburg

Maxim-Gorki-Str. 13, Magdeburg, 39108

weitere Seminare

bring mich zum IWU

Kurs-ID

A241112

Teilnahme am Kurs

Im Nachgang an Ihre Anmeldung erhalten Sie, bei Bestätigung des Seminars, eine Rechnung mit Zahlungsziel.

Teilnahmepauschale (MwSt.-frei) 489,00 €

Gesamtpreis 489,00 €