Zum Fortbestand der Entsorgungspflicht der Abfallerzeuger nach Insolvenz einer Ersatzbrennstoffaufbereitungsanlage

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Wissenswertes

VG Frankfurt (Oder), Beschluss vom 09.04.2018 – VG 5 L 1423/17 Die Entscheidung betrifft eine in der abfallwirtschaftlichen Praxis häufig vorkommende Konstellation. Nachdem der Betreiber einer Ersatzbrennstoffaufbereitungsanlage in die Insolvenz gefallen war, nahm die zuständige Behörde die ehemaligen Lieferanten der Anlage als Abfallerzeuger in die Pflicht und forderte diese zur Beräumung und Entsorgung der ausweislich […]

Einstufung von Abfällen nach sogenannten Spiegeleinträgen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Wissenswertes

EuGH –Vorabendscheidungsersuche vom 16.11.2017, C-487/17, C-488/17 und C- 489/17 Zur Einstufung von Abfällen nach sogenannten Spiegeleinträgen und den Anforderungen an die Methodik von Abfallbeprobungen nach Maßgabe des europäischen Rechts Die Einstufung von Abfällen als gefährlich oder nicht gefährlich bildet eine entscheidende Weichenstellung im europäischen und deutschen Abfallrecht. Hiervon ist beispielsweise abhängig, ob ein Abfall dem […]

Altlastenfälle auf grundstücksbezogenen Abfallbeseitigungsanordnungen

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Wissenswertes

VG Frankfurt (Oder), Urteil vom 24.01.2018 – 5 K 8/16 Das Urteil betrifft die Frage, ob und inwieweit eine Behörde wegen einer abfallrechtswidrigen Lagerung von Abfällen gegen den Grundstückseigentümer als Zustandsverantwortlichen vorgehen kann. Der Klägerin war von der beklagten Behörde mittels Ordnungsverfügung die Beräumung und Entsorgung von Abfällen aufgegeben worden, die sich auf einem in […]